Schnupper-Gesundheitswanderung


Im Zuge der diesjährigen Aktionstage Gesundheitswandern sind Sie herzlich zur Schnupperwanderung eingeladen: eine optimale Gelegenheit, das Gesundheitswandern kennenzulernen.

Wir starten am Samstag, 14.09. um 15:30 Uhr am Böhler Naturfreundehaus "In den Stümpfen"
und wandern zu zwei schönen Weihern (ca. 4km).

Anmeldung (erforderlich!) :  telefonisch, per e-mail oder persönlich in der Praxis.

Das Gesundheitswandern ist Teil des Projekts „LET'S GO – jeder Schritt hält fit“, das vom Bundesministerium für Gesundheit gefördert wird.

Beim Gesundheitswandern kombinieren wir das von seinen Eigenschaften her gesundheitsförderliche Wandern mit gezielten Übungen aus der Physiotherapie.

Wir treffen uns einmal wöchentlich - insgesamt 10 mal.
Es handelt sich dabei um eine abgeschlossene Kursreihe.

Eine Gesundheitswanderung dauert ungefähr 90 Minuten. Wir gehen zwischen 3 und 5 Kilometern.

An schönen Plätzen in der Natur machen wir Übungen zur Kräftigung, Mobilisation und zur Verbesserung der Koordination.
Außerdem bekommen die Teilnehmer Anregungen, wie sie mehr Bewegung in ihren Alltag integrieren und allgemein gesünder leben können.

Wichtig ist, am eigenen Leib zu erfahren, dass Bewegung gut tut und Spaß macht !

Die Wanderungen starten meistens am Böhler Naturfreundehaus, aber auch von anderen Treffpunkten im Waldgebiet zwischen Schifferstadt, Böhl-Iggelheim und Speyer.

Da das Gelände durchweg eben ist, eignet sich der Kurs v.a. für „Bewegungseinsteiger“ und Senioren.

Bei diesem Kurs handelt es sich um einen zertifizierten und anerkannten Präventionskurs.
Die meisten Krankenkassen erstatten Ihnen einen Teil der Kursgebühren (meistens 80 %).
Für Mitglieder der BKK Pfalz ist der Kurs kostenfrei.




Nächster Kurs Gesundheitswandern :


Termine : 10 x ab Montag 16. März 2020, 15:30 – 17:00 Uhr

Erster Treffpunkt : Böhler Naturfreundehaus „In den Stümpfen“

Kursgebühr : 130 €

Anmeldung und weitere Informationen :

telefonisch, per E-Mail oder persönlich in der Praxis.